• Seite drucken

Festgeld

Festgelder sind die häufigste und bedeutendste Anlageform der Geldmarkteinlage. Für Unternehmen bieten Festgelder die Möglichkeit, freie Mittel für einen fixierten Zeitraum zu besten Konditionen zu veranlagen. Die Laufzeiten reichen dabei von einem bis zu 12 Monaten, wobei beim Abschluss der Zinssatz bis zum fixierten Laufzeitende vereinbart wird. Weiters können Sie zwischen Euro und konvertierbaren Fremdwährung wählen.

Vorteile

  • Höhere Verzinsung als auf dem Girokonto
  • Fixe Verzinsung über die gewählte Laufzeit
  • Laufzeiten von einem bis zu 12 Monaten
  • Der Auszahlungsbetrag steht bereits am Anfang fest.


Haben Sie noch Fragen zu: Festgeld

Wir informieren Sie gerne. Weiter

Leser dieser Seite interessierten sich auch für: