Neueste Einträge

Netzwerk für Impact Entrepreneurship kommt nach Tirol

04.06.2021

Mit dem "Impact Hub Tirol" öffnet am Dienstag das erste Zentrum für soziale und ökologische Innovation in Westösterreich. Nach Wien ist Innsbruck der zweite Standort des größten globalen Netzwerks für Impact Entrepreneurship in Österreich. 2022 soll zudem ein eigener Coworking Space in Innsbruck entstehen, kündigte die Organisation in einer Aussendung an.

Das Angebot des Impact Hub Tirol reicht von Inkubations- und Accelerator-Programmen für Impact Start-ups über Beratung für Unternehmen und NGOs bis hin zu Mitgliedschaften und öffentlichen Veranstaltungen. Das Zentrum soll auch in den Regionen wirken, betonten die drei Initiatoren Alexander Auer, Jana Ganzmann und Johannes Völlenklee.

"Das langfristige Ziel ist es, Tirol als internationalen Hotspot für soziale und ökologische Innovation zu etablieren", erklärte Geschäftsführer Auer. "Gemeinsam arbeiten wir daran, innovative Lösungen im regionalen Kontext sowie für globale Herausforderungen voranzutreiben." Als Teil des globalen Impact Hub-Netzwerks kann dabei auf die Expertise der größten Community für Impact Entrepreneurship zurückgegriffen werden. Weltweit gibt es mehr als 100 Impact Hubs, die Einzelpersonen, Organisationen und Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung impact-orientierter Ideen unterstützen.

Einen positiven Beitrag für die Gesellschaft und Umwelt zu leisten werde für Start-ups und Unternehmen immer wichtiger, so die drei Gründer des Impact Hub Tirol. "Hierzulande sind in den letzten Jahren viele Initiativen entstanden, die mit unternehmerischen Ideen, gesellschaftliche Herausforderungen lösen", verwies Ganzmann auf die große Nachfrage in Tirol. So sei kürzlich ein Bioladen entstanden, der gänzlich ohne Plastikverpackung auskommt, oder ein Café, in dem geflüchteten Menschen der Einstieg ins Arbeitsleben ermöglicht wird. "Zudem erkennen auch immer mehr traditionelle Unternehmen und NGOs die Notwendigkeit, soziale und ökologische Innovation in ihrer Organisation zu fördern", ergänzte Völlenklee.

Teilen auf

Netzwerk für Impact Entrepreneurship kommt nach Tirol auf Facebook teilenNetzwerk für Impact Entrepreneurship kommt nach Tirol als Link per E-Mail weiterleitenNetzwerk für Impact Entrepreneurship kommt nach Tirol als PDF drucken

Ähnliche Beiträge