• Seite drucken

Altersvorsorge

Mit einer privaten Pensionsvorsorge nehmen Sie Ihre Zukunft selbst in die Hand und sichern sich Ihren persönlichen Lebensstandard

Die Hypo Tirol Bank in Italien sieht das Thema Altersvorsorge in einem größeren Zusammenhang: In der Entwicklung und Erarbeitung eines individuellen Ansparplans, der die aktuelle Situation und die nähere Zukunft berücksichtigt, aber auch darauf abgestimmt ist den Bedürfnissen der Kunden im Alter gerecht zu werden.

Eine Vielzahl von Faktoren müssen dabei berücksichtigt werden, wie beispielsweise:

  • die Risikoneigung des Kunden;
  • das Alter;
  • die finanziellen Möglichkeiten;
  • die persönlichen Kenntnisse im Finanzbereich; 
  • der finanzielle Bedarf im Pensionsalter.

Für den ergänzenden Pensionsfonds, bei dem es sich um ein Investment auf sehr lange Zeit handelt, gibt die Hypo Tirol Bank eine einfache Empfehlung: Wählen Sie einen ergänzenden Pensionsfonds, der von einer oder mehreren namhaften Investmentgesellschaften gemanagt wird. Bei der Auswahl ist es des Weiteren wichtig, dass der Fonds die nötige Flexibilität aufweist, um sich im Laufe der Zeit an veränderte Risikoprofile anpassen zu können.

Eine positive Differenz von wenigen Basispunkten pro Jahr, bedingt durch eine bessere Performance und/oder geringere Kosten, hat nach 30 Jahren eine bemerkenswerte Auswirkung.

Ein gleichermaßen komplizierter wie komplexer Ansparplan gehört  in die Hände eines Finanzprofis.

Unsere Private Banker informieren Sie gerne über die Möglichkeiten einer privaten Altersvorsorge bei der Hypo Tirol Bank.