Fördernews

Die TOP Förderungen für Ihr Unternehmen

Exportfonds-Betriebsmittelfinanzierung

Unabhängig, ob Ihr Unternehmen ein Tourismus-, Freizeitwirtschafts-, Produktions-, Handels- oder Dienstleistungsbetrieb ist, bietet die Oesterreichische Kontrollbank die attraktive Kondition von 0,50 % p.a. zuzüglich Wechselbürgschaftsentgelt. Für Ihre Auslandsumsätze bzw. für Ihre Incomingumsätze (Anteil der ausländischen Gäste am Gesamtumsatz) kommen Sie in den Genuß der zinsgünstigen Finanzierungsmöglichkeit des Österreichischen Exportfonds. Die Exportfinanzierung steht Ihnen über Jahre hinweg zur Verfügung. Entsprechend Ihren Auslandsumsätzen kann die Höhe flexibel erhöht oder gesenkt werden.

Ihre Vorteile:

  • Attraktive Zinsen für Ihre Betriebsmittelfinanzierung
  • Flexible Kreditausnützung (Erhöhung oder Senkungen möglich)
  • Rasche, einfache Antragsabwicklung

Förderanträge rechtzeitig einreichen

Bitte reichen Sie Ihre Förderanträge vor Projektbeginn ein! Als Projektbeginn wird neben der Lieferung, Leistung, Arbeitsbeginn, Zahlung bzw. Anzahlung und Rechnungslegung auch die Bestellung und Auftragsbestätigung angesehen. Das bedeutet:

Vor Projektbeginn: Als Projektbeginn wird neben der Lieferung, Leistung, Arbeitsbeginn, Zahlung (auch Anzahlung) und Rechnungslegung mittlerweile auch die Bestellung und Auftragsbestätigung angesehen. Das bedeutet: Reichen Sie Ihr Förderansuchen bitte vorab ein. Anschließend  können Sie eine Auftragsbestätigung unterschreiben, eine Zahlung tätigen, mit den Arbeiten beginnen etc.  Bitte beachten Sie: Bei der Projektabrechnung sind Sie verpflichtet, der Förderstelle den entsprechenden Nachweis zu erbringen, sofern dieser nicht aus der Rechnung/Zahlung eindeutig hervorgeht.

Günstige Förderungskredite wie nie

Profitieren Sie von den wirklich attraktiven Förderangeboten zur Finanzierung Ihrer Exportgeschäfte oder für Ihre Investitionsvorhaben:

  • Exportfonds-Kredit: 0,50 % p.a. ab 01.01.2020 zuzüglich Wechselbürgschaftsentgelt
    (zwischen 0,30 % p.a. und 0,40 % p.a.)
  • ERP-Kredit: 0,50 % p.a. fix für Investitionsprojekte bis max. 10 Jahre Gesamtlaufzeit

  • ERP-Kredit: 0,50 % p.a. sprungfix über 10 Jahren Laufzeit

  • ERP-Gründerkredit: 0,375 % fix für Investitionsprojekte mit Kreditsumme bis EUR 1,0 Mio

Regionale Sonderförderungen des Landes Tirol

Mehr
Informationen

Das Land Tirol bietet in genau festgelegten Fördergebieten Sonderprogramme zur nachhaltigen, insbesondere wirtschaftlichen Regionalentwicklung.
Nähere Informationen über aktuelle Regionalfördergebiete und die geförderten Maßnahmen können hier abgerufen werden.

Sie sehen: Das Angebot an Förderungen und Zuschüssen ist groß.
Die Orientierung zu behalten deshalb vielleicht nicht immer einfach.

Wir sind für Sie da.

Unsere Förderungs-Experten helfen Ihnen, Subventionen bestmöglich zu nutzen.

Online Terminvereinbarung

Wunschtermin *