Das beste Duo für Sicherheit und Komfort hypo@home & hypoGO-App

Die Betrugsgefahr im Internet steigt – das ist leider Fakt. Unsere Aufgabe als verantwortungsvoller Finanzpartner ist es, Sie und Ihre Geldgeschäfte bestmöglich davor zu schützen. Mit der Umsetzung der neuen EU-Richtlinie PSD2/RTS setzen wir einen wichtigen Schritt, Sie noch gezielter vor Datenspionage zu schützen. Zusätzlich sorgen Weiterentwicklungsmaßnahmen von hypo@home für noch mehr Komfort und Einfachheit.

Umstellung auf Benutzername und Passwort

Warum? Damit Sie sich künftig nur mehr zwei Login-Daten merken müssen.
Wann? Jederzeit – spätestens bis 14. September 2019
Kosten: keine

Hier erfahren Sie mehr

Komfortabler Login durch Benutzername und Passwort
Mit der Umstellung von Verfügernummer, Verfügername und Verfüger-PIN auf Benutzername und Passwort müssen Sie sich künftig nur mehr zwei Login-Daten merken. Und: Sie können diese selbst bestimmen.



Sicherer Login durch zusätzliche Autorisierung - Entscheiden Sie sich für Ihr Sicherheits-Duo

Der Login ins Internetbanking hypo@home über Ihren Browser wird noch sicherer: durch die Einführung einer zweiten Sicherheits-Komponente – z. B. die neue hypoGO-App. Wie Sie es schon von der Zeichnung Ihrer Aufträge kennen, müssen Sie künftig auch Ihren Login freigeben. Mit einer der drei folgenden Wahlmöglichkeiten stellen Sie hypo@home einen starken Partner zur Seite und komplettieren Ihr Sicherheits-Duo.


Holen Sie sich die neue hypoGO-App

Warum? hypo@home & hypoGO sind das perfekte Duo für noch mehr Sicherheit.
Wann? Jederzeit – spätestens bis 14. September 2019
Wofür? Zur Login-Freigabe und zum Zeichnen von Aufträgen
Kosten: keine
Sie benötigen: Smartphone oder Tablet
Bitte beachten Sie: hypoGO ersetzt die tresorTAN-App

Hier erfahren Sie mehr


Fido-Token: Ihre Alternative zu hypoGO

Warum? Weil Sie kein Smartphone besitzen oder verwenden möchten.
Wann? Jederzeit – spätestens bis 14. September 2019
Wofür? Zur Login-Freigabe
Woher? Fido-Token erhalten Sie über uns oder im Fachhandel
Kosten: Kaufkosten Fido-Token (ca. EUR 20,- je nach Hersteller)

Hier erfahren Sie mehr




cardTAN statt hypoGO

Warum? Weil Sie kein Smartphone besitzen oder verwenden möchten.
Wann? Wir empfehlen Ihnen schon jetzt umzusteigen, um die cardTAN kennenzulernen.
Die Login-Freigabe funktioniert für alle cardTAN-Nutzer ab 5. August 2019.
Wofür? Zur Login-Freigabe und zum Zeichnen von Aufträgen
Sie benötigen: ein Kartenlesegerät und Debitkarte (Bankomatkarte)
Woher? das Kartenlesegerät können Sie auf der Folgeseite online bestellen.
Kosten: Kauf Kartenlesegerät 13 Euro und 1 Euro pro Monat und Verfüger

Hier erfahren Sie mehr über die Freischaltung

 


 

Kontakt

ServiceCenter

Tel: +43 (0) 50 700 800 1
yservice@hypotirol.com
Öffnungszeiten

Mo-Do 7:45-16:30 / Fr 7:45 - 15:00

Zentrale

Tel: +43 (0) 50 700 800 1
yservice@hypotirol.com
Öffnungszeiten

Mo-Do 7:45-16:00 / Fr 7:45 - 15:00