Hier finden Sie Informationen zum Datenschutz

Die Bedeutung von personenbezogenen Daten, die uns anvertraut werden, ist uns bewusst. Wir verwenden höchste Sorgfalt darauf, die Vertraulichkeit der Daten sicherzustellen, die uns von Kunden und Besuchern dieser Websites anvertraut werden. 

Allgemeine Informationen zum Datenschutz

TitelDateiformatGrößeDownload
Allgemeine Informationen zum Datenschutz .pdf 619 KB
Datenschutzerklärung hypoPAY .pdf 197 KB

Nachfolgend möchten wir Ihnen die für diese Website und unsere Apps relevanten Methoden anführen, in denen Daten verarbeitet werden. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten auf diesen Websites zu dem Zweck, Ihnen einen effizienten Zugang zu Produktinformationen und qualitativ hochwertige Dienstleistungen bereitstellen zu können.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen, und häufig verwendete Daten automatisch für Sie anzuzeigen.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Sie haben das Recht und die Möglichkeit, unsere Cookies abzulehnen. Falls Sie in Ihrem Browser die Funktion Cookies deaktiviert haben oder Sie Cookies ablehnen, können Sie den sicheren Login zu hypo(at)home, unserem Internetbanking und andere Funktionen leider mehr nicht benutzen.

Website-Analyse mit Piwik PRO

Unsere Website verwendet das Webanalysetool „Piwik Pro“. Piwik Pro verwendet Cookies, die auf Ihrem Gerät abgelegt werden. Auf diese Weise können wir die Nutzung unserer Website durch den Besucher analysieren. Zu diesem Zweck werden die im Cookie erzeugten Informationen (einschließlich der abgekürzten anonymisierten IP-Adresse) an unseren Server übermittelt und gespeichert, um die Nutzung unserer Website zu optimieren. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie für uns vollständig anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben.

Sie können die Verwendung von Cookies ausschließen, indem Sie in Ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen auswählen. In diesem Fall kann es jedoch vorkommen, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. Wenn Sie sich für die Zukunft abmelden möchten, können Sie dies jederzeit tun, indem Sie die folgende Checkbox aktivieren. In diesem Fall wird ein sogenanntes Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser platziert, sodass Piwik Pro keine Sitzungsdaten erfasst. Bitte beachten Sie, dass dieser Opt-Out-Cookie auch gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen, und Sie müssen ihn möglicherweise erneut aktivieren.

Diese Daten werden im pseudonymen Tracking erfasst und an uns weitergegeben

Tracking-Daten
Tracking-Daten beinhalten Informationen über die Herkunftsseite, von der aus Sie auf die Website der Hypo Tirol Bank gelangt sind inkl. eventuell verwendeter Suchanfragen, sofern Sie eine Suchmaschine benutzt haben. Darüber hinaus wird übermittelt, welche Websites der Hypo Tirol Bank Sie besucht und welche Suchbegriffe Sie eventuell auf der Website verwendet haben, sowie weitere Informationen über Website-Fehler, Website-Scrolling und dem ausgetauschten Datenvolumen zwischen Ihrem Browser und dem Webserver.
Verweildauer
Wir erfassen die Dauer Ihres Besuches durch Auswertung von Anfangs- und Endzeit.
Pseudonyme IDs
Um Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Website zu erkennen, werden Ihre pseudonymen IDs (eindeutig zuordenbare Zahlenkombinationen) übermittelt.
Session-Daten
Zu Ihren Session-Daten gehört neben den temporären Session-IDs, mit denen Ihr Besuch über mehrere Unterseiten hinweg zugeordnet werden kann, auch die Dauer & Zeitpunkt der Session, besuchte Seiten, Aktionen, von wo Sie auf unsere Seite gekommen sind (Suchmaschine, Soziale Netzwerke, direkter Zugriff, oder über eine andere Website), interne Suchen sowie deren Suchbegriffe.
Kampagnendaten
Unter Kampagnendaten wird zusammengefasst, mit welchem Werbemittel Sie interagiert haben, wo es platziert ist und zu welcher Marketingkampagne es gehört.
Ladezeiten
Ladezeiten von Bildern und der Website insgesamt, sowie der Zeitpunkt, an dem die Website vollständig geladen war.
Ortsdaten
Sofern verfügbar, speichern wir die Informationen zu PLZ, Stadt, Land, Region, sowie Zeitzone Ihres Besuchs.
Systemdaten
Die Informationen zu dem System, mit dem Sie die Website besuchen, beinhalten die Bildschirmauflösung, das genutzte Betriebssystem, Browserdaten, Netzwerk- und Verbindungsinformationen, das genutzte Endgerät/und -modell, Informationen zu Cookies, Flash und Javascript sowie die eingestellte Sprache, Ihre Domain und die IP-Adresse.

Wir nutzen die auf unseren Websites erhobenen Daten um unter einem Pseudonym Nutzerprofile zu erstellen. Diese pseudonymen Nutzerprofile erlauben keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person. Sie können der Datenerhebung jederzeit widersprechen, indem Sie die oben angegebene Checkbox für das Opt-Out nutzen.

Die Datenschutzeinstellungen können Sie hier ändern.

Unsere Services

Service Welche Daten verwenden wir? Für welchen Zweck?
Musterdepot Benutzername, Passwort, Titel, Vor- und Nachname, Handynummer für SMS, Straße, PLZ, Ort, Land Login Musterdepot, Nutzung des SMS- bzw. E-Mail Alerts
Newsletter E-Mail-Adresse zum Senden von News der Finanzwelt
hypo@home und hypo@mobile Österreich Benutzername, Passwort, shortPIN, Fingerabdruck, Gesichtserkennung Login Internetbanking
Kontaktformulare Titel, Vor- und Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse

hypo@home & hypo@mobile

hypo@home ermöglicht die Erledigung von Bankgeschäften über das Internet. Bei Eröffnung von hypo@home erhalten Sie von uns Ihre persönlichen Zugangsdaten. Um auf Ihre persönlichen Bankdaten zugreifen zu können, müssen Sie sich zunächst mit diesen Zugangsdaten authentifizieren und durch eine 2 zweite Komponente z.B. der hypoGO-App den Login freigeben.. Diese Authentifizierung und alle weiteren Datenübertragungen finden über eine verschlüsselte https-Verbindung statt. Die Datenverarbeitung erfolgt im ARZ Allgemeines Rechenzentrum GmbH. 

hypo@mobile stellt den gesamten Funktionsumfang von hypo@home innerhalb einer App dar.

Datenaufbereitung und Kategorisierung von Umsätzen

Ihre Daten werden zum Zweck der besseren Darstellung automatisch analysiert und aufbereitet. Dies beinhaltet die Vollindizierung Ihrer Daten und die Kategorisierung von Umsätzen. Kategorisierung von Umsätzen bedeutet die Zuordnung der Umsätze zu einzelnen Kategorien im Falle der elektronischen Bezahlung. In weiterer Folge werden die Daten zur Erstellung personalisierter Angebote genutzt.

 

Co-Browsing

Co-Browsing ist eine geführte Live-Demonstration zum Zweck der Kundenunterstützung. Dabei können Inhalte innerhalb eines Browserfenster durch physisch getrennte Parteien (die Bank und den Kunden) gemeinsam, simultan navigiert werden. Die Bank hat keine Ansicht und auch keinen Zugriff auf Informationen, die sich außerhaltb des Browserfensters befinden.

Peer-Group-Vergleich

Eine Peer-Group bezeichnet eine Gruppe, die hinsichtlich bestimmter Merkmale vergleichbar ist. Z.B. Geschlecht, Geburtsdatum, Familienstand, Einkommen, Ausgaben, Personen im Haushalt, Kinder, Land, Bundesland. Beim Peer-Group-Vergleich werden die Daten der teilnehmenden Personen in anonymisierter Form weitergegeben und verglichen. Die errechneten Referenzwerte werden allen Teilnehmern zur Verfügung gestellt. Die Teilnahme am Peer-Group-Vergleich und die damit verbundene Weitergabe von Daten erfolgt nur nach Zustimmung jedes Teilnehmers. Es wird darauf hingewiesen, dass am Peer-Group-Vergleich überwiegend Personen in Österreich teilnehmen, welhalb unter Umständen die Aussagekraft für andere Aufenthaltsländer nicht zutreffend ist.

Verwendung von Push-Mitteilungen

hypo@mobile App nutzt Push-Mitteilungen. Dies ermöglicht eine Information aus der App direkt auf Ihrem Mobiltelefon / Tablet darzustellen. Dabei wird das Push-Notification-Systhem Ihres Betriebssystems genutzt. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Anbieter des Betriebssystems Ihres Mobiltelefons/Tablets diese Daten erhält und diese dann in die USA übermittelt werden. Es wird darauf hingewiesen, dass Push-Mitteilungen unter Umständen auf Grund einer Störung ausfallen können. Bei einem Ausfall der Push-Mitteilungen auf Grund unvorhergesehener Ereignisse besteht keine Haftung der Hypo Tirol  Bank AG, wenn die Hypo Tirol Bank AG entsprechende bankübliche Sicherheitsvorkehrunen getroffen hat. Push-Mitteilungen sind auch wenn diese am Mobiltelefon / Tablet gelöscht wurden, in der App weiterhin abrufbar.

Zugriff auf Funktionen

hypo@mobile nutzt zahlreiche Funktionen Ihres Mobiltelefons / Tablets. hypo@mobile wird auf die Kamera (zum Erfassen von QR-Codes), Netzwerkverbindung (zur Nutzung der Webinhalte), Standort (nur für die Standortabfrage im Filial- und Bankomatfinder), Systemtools (für Push-Mitteilungen), Speicher (zum Ausführen der Mobile Banking Applikation), Deaktivieren von Standby-Modus und Steuerung Vibrationsalarm zugreifen. Die Zugriffe erfolgen um die Funktionen der App nutzen zu können. Beachten Sie bitte, dass Sie die Zustimmung zur Nutzung der Funktionen mittels Download oder Aktualisierung der App erteilen. Ein Widerruf von bestimmten Funktionen ist nur mit starken Einschränkungen bzw. der Nicht-Nutzung von hypo@mobile möglich. Der Zugriff auf die Funktionen erfolgt nur dann, wenn dies von der App zur Durchführung einer bestimmten Aktion unbedingt notwendig ist.

hypoGO-App

Die hypoGO-App ist eine mobile-Banking-App für Mobiltelefone mit Android- oder iOS-Betriebssytem  und ermöglicht die Authentifizierung im Internetbanking.  Um die Authentifizierung durchzuführen zu können, wird im Internetbanking eine zweistellige Zahl angezeigt. Zur gleichen Zeit wird in der hypoGO-App eine Reihe von zweistelligen Zahlen angezeigt. Um sich zu authentifizieren, muss in der hypoGO-App jene zweistellige Zahl ausgewählt (durch „Tap“ auf die Zahl) werden, die im Internetbanking angezeigt wird.

Verwendung von Google Maps

Zum Auffinden von Filialen oder Bankomaten und der Darstellung auf einer interaktiven Karte nutzen wir den Kartendienst „Google Maps API“ der Google Inc. mit Sitz in den USA. Durch die Nutzung von Google Maps werden Informationen über die Benutzung der App an Google Server in die USA übertragen und dort gespeichert. Google verpflichtet sich im Rahmen der eigenen Datenschutzerklärung dazu, keine Informationen an Dritte weiterzugeben, macht hievon aber Ausnahmen. Die so erhobenen Daten können demnach ggf. an Dritte übertragen werden, sofern dies gesetzlich in den USA vorgeschrieben ist oder sofern Dritte die Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Verwendung von DoubleClick – Google Marketing Plattform

Wir nutzen die Cookies von DoubleClick (Google Marketing Plattform), um die Effektivität unserer Werbekampagnen zu messen, die Häufigkeit zu begrenzen, mit der Sie eine bestimmte Anzeige angezeigt bekommen und um nur Werbeanzeigen einzublenden, die für Sie und Ihre Interessen relevant sind. Es werden insbesondere Informationen zum Zeitpunkt Ihres Besuchs, zu der von Ihnen angeklickten Werbung, sowie zu Ihrem früherem Nutzerverhalten auf dritten Websites ermittelt und gespeichert. Diese Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben, sondern lediglich für die Kampagnenverwaltung und Kampagnensteuerung verwendet. Darüber hinaus werden Nutzerprofile erstellt, die für eigene Marktforschungszwecke verwendet werden – insbesondere anhand der ermittelten Interessen. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.google.com/policies/privacy/ads/ bzw. unter https://www.google.com/settings/u/0/ads/authenticated.

Weitere Informationen

Links, Social Media, Aktualisierung der Datenschutzerklärung, Ansprechpartner für Datenschutzfragen & Haftungsausschluss und Copyright

Die Internetseiten der Hypo Tirol Bank AG enthalten Links zu Internetseiten anderer Anbieter, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wenn wir Links zu anderen Seiten anbieten, versuchen wir sicherzustellen, dass diese unsere Werte vertreten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf den Inhalt und die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch deren Betreiber. Wenn Sie eine andere Internetseite besuchen, informieren Sie sich bitte dort über die geltenden Richtlinien.

Social Media

Damit Sie Inhalte von unserer Webseite mittels Social Media-Kanäle wie Facebook oder Twitter teilen können, muss ein Cookie auf Ihrem Gerät installiert werden. Weitere Informationen entnehmen Sie den Richtlinien des entsprechenden Unternehmens.

Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Im Zuge der laufenden Weiterentwicklung des Internets werden wir diese Datenschutzbestimmungen laufend anpassen. Änderungen werden rechtzeitig auf der Website bekanntgegeben. Deshalb sollten Sie regelmäßig auf diese Datenschutzbestimmungen zugreifen und sich über die aktuellste Version informieren.

Ansprechpartner für Datenschutzfragen

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder zum Thema Datenschutz allgemein haben, können Sie sich gerne an unseren Beauftragten für Datenschutz wenden, der Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

Kontakt:
Mag. Rafaela Hosp
Konzern-Datenschutzbeauftragte
Hypo Tirol Bank AG
Meraner Straße 8
6020 Innsbruck/Österreich
Telefon: +43 50700 / 2101
E-Mail: datenschutz(at)hypotirol.com

Haftungsausschluss und Copyright

Alle in unseren Internetseiten enthaltenen Angaben und Informationen sind von der Hypo Tirol Bank AG sorgfältig recherchiert und geprüft und werden ständig aktualisiert. Eine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Informationen kann jedoch nicht übernommen werden.

Die auf unseren Internetseiten enthaltenen Aussagen sind nicht als Angebot oder Empfehlung bestimmter Anlageprodukte zu verstehen. Dies gilt auch dann, wenn einzelne Emittenten oder Wertpapiere erwähnt werden. Hier enthaltene Informationen können eine auf die individuellen Verhältnisse des Anlegers abgestimmte, anleger- und objektorientierte Beratung nicht ersetzen. Bitte setzen Sie sich hierfür mit Ihrem zuständigen Betreuer der Hypo Tirol Bank AG in Verbindung.

Inhalt und Struktur der Internetseiten der Hypo Tirol Bank AG sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Hypo Tirol Bank AG.

Die Hypo Tirol Bank AG behält sich vor, jederzeit (falls notwendig auch ohne vorherige Ankündigung) ihre Internetseiten zu ändern, d. h. insbesondere bestehende Inhalte (ganz oder teilweise) zu ändern, zu entfernen oder neue Inhalte hinzuzufügen.

Online Bewerbung

Im Rahmen der Online Bewerbung ersuchen wir Sie um Bekanntgabe personenbezogener Daten, wie Name, Adresse, Geburtsdatum, Lebenslauf etc. Da uns der Schutz Ihrer Daten ein sehr wichtiges Anliegen ist, werden diese stets ertraulich und im Einklang mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen (Datenschutzgrundverordnung, Datenschutzgesetz) behandelt.

Durch das Absenden der Bewerbung erteilen Sie ausdrücklich die Zustimmung, dass die bekannt gegebenen personenbezogenen Daten, inklusive der hochgeladenen Anhänge wie beispielsweise Lebenslauf, Foto, Zeugnisse, etc., zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen verarbeitet und gespeichert werden. Weiters sind Sie damit einverstanden, dass Ihre Daten auch von unseren Tochterunternehmen, insbesondere der Hypo Immobilien Betriebs GmbH, der Hypo Tirol Versicherungsmakler GmbH und der Hypo Gastro GmbH, für die Besetzung anderer offener Stellen herangezogen werden.

Die übermittelten Daten sind für Mitarbeiter der Personalabteilung ersichtlich und werden gegebenenfalls auch ausgewählten Führungskräften zur Verfügung gestellt.

Die Zustimmung zur Verwendung und Speicherung personenbezogener Daten können Sie jederzeit schriftlich oder per E-Mail anpersonal@hypotirol.com mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die weitere Bearbeitung Ihrer Bewerbung ist dann jedoch nicht mehr möglich.

Weitere allgemeine Informationen zum Datenschutz in der Hypo Tirol Bank AG finden Sie unter www.hypotirol.com/datenschutz.

Datenschutzrechtliche Anfrage