Veröffentlichung der Top 5 - Handelsplätze

Gemäß MiFID II sind Wertpapierfirmen, die Kundenaufträge an einem Handelsplatz ausführen, dazu verpflichtet, einmal jährlich für jede Kategorie von Finanzinstrumenten die fünf Handelsplätze, die ausgehend vom Handelsvolumen am wichtigsten sind, auf denen sie Kundenaufträge im Vorjahr ausgeführt haben, sowie Informationen über die erreichte Ausführungsqualität zusammenzufassen und zu veröffentlichen.

Da die Hypo Tirol Bank AG - Zweigniederlassung Italien keine Aufträge direkt an Handelsplätze vornimmt, wird ein einziger Bericht bezüglich der fünf führenden Unternehmen (Broker), an die Kundenaufträge im Berichtszeitraum weitergeleitet wurden, bereitgestellt.

Eine Zusammenfassung der ersten fünf Handelsplätze und der ersten Partner der Hypo Tirol Bank AG, Österreich, finden Sie hier.

TitelDateiformatGrößeDownload
Top 5 – Broker Italien 2019.pdf 190 KB

Kontakt

Unsere Experten freuen sich darauf, Ihre Fachkompetenz mit Ihnen zu teilen. Erleben Sie selbst, welche Vorteile die Private Bank Tirol Ihnen bieten kann.

Termin vereinbaren

Rückruf veranlassen

Gerne rufen unsere Experten Sie zurück, um Sie telefonisch zu beraten.